Lenore Albers

Diplom-Pädagogin
Aufmerksam und empathisch; lässt sich auch feine Zwischentöne nicht entgehen, agiert humorvoll und direkt; bleibt immer wertschätzend und verbindlich.

Klar starten: Studium der Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung, Soziologie und Psychologie in Hamburg.

Tief gehen: Im Jahr 2000 lässt sich Lenore Albers in Kollegialer Beratung weiterbilden; 2004 und 2010 folgen zwei einjährige Weiterbildungen „Train-the-Trainer“ und „Praxis und Theorie der Organisationsberatung“ am Osterberg Institut/Universität Hamburg; parallel dazu absolviert Lenore Albers 2010 eine weitere einjährige, nebenberufliche  Weiterbildung „Masterclass Coaching“ bei Prof. Dr. Claus Nowak. 2016 folgt eine Qualifizierung im Bereich Effectuation sowie eine Weiterbildung zum „wingwave®-Coach“. Von 2017 bis 2018 folgen Qualifizierungen im Bereich der lösungsfokussierten Konfliktbearbeitung und in  CoCreAct bei strategic play in Hamburg. 2020 absolvierte Lenore Albers die Zertifizierung als Personality Profiler am Lüneburg Institute for Corporate Learning.

Weit kommen: Lenore Albers beginnt ihre Karriere 1996 in der Projektentwicklung im Rauhen Haus, Hamburg; ab 1997 übernimmt sie die „Beratung und Krisenintervention für Menschen in belastenden Situationen“ bei Basis-Projekt e.V. Hamburg; es folgt ihr Engagement für den Caritasverband Hamburg als Referentin für Fortbildungsplanung, Konzept-Entwicklung, Qualitätsmanagement, Moderation und Training ab 2002; daneben wagt Lenore Albers den Sprung in die Selbstständigkeit als Moderatorin, Trainerin und Coach; bei Niederholz & Partner trainiert und unterstützt sie ab 2014 Fach- und Führungskräfte und moderiert und begleitet Veränderungsprozesse, Workshops und Teamentwicklungen.

Bunt leben: Auch privat liebt Lenore Albers die Vielfalt – gemeinsam mit Freunden und der Familie oder in der Natur, beim Kochen, Campen, Tanzen, Musizieren, so tankt sie Tag für Tag neue Impulse für kreative Konzepte, die fast von selbst entstehen.

› Anja Niederholz
› Antje Kirchhoff
› Prof. Dr. Doris Keye-Ehing
› Jutta Bögemann
› Katja Witthöft
› Lenore Albers
› Matthias Reich
› Natalia Berrio Andrade
› Nicolai Napp
› Nina Leymann
› Petra van Wickeren
› Stephanie Schwiderke