Katja Witthöft

Jahrgang 1965, Diplom-Ingenieurin
Erfrischend und feinfühlig; vereint Zielgenauigkeit mit einem ganzheitlichen Blick. Bringt sympathisch und leicht mit kreativen Impulsen viel Leben ins Spiel.

Vielseitigkeit am Start: Ausbildung zur Versicherungskauffrau und Studium der technischen Informatik.

Begeistert für Neues: 2002 Studium in Kommunikation, Führung und Organisation beim Weiterbildungszentrum WINQ in Hamburg; parallel dazu absolviert Katja Witthöft eine Train-the-Trainer Ausbildung und lässt 2003 eine Ausbildung zur Change Managerin folgen. 2008 Ausbildung zur IMpuls®-Körpertherapeutin am Voss-Lehnen-Institut und regelmäßige Weiterbildung im Bereich Schauspiel, Persönlichkeits- und Kreativitätsentwicklung, Stimm- und Körperarbeit bei Sibylle Krapp in Hamburg. 2016 folgte eine Weiterbildung im Bereich Effectuation – unternehmerisches Denken und Handeln bei M. Faschingbauer. Weiter ging es mit Qualifizierungen im Solution Focus für Konflikte sowie Weiterbildungen zum Thema agile Zusammenarbeit, u.a. eine Ausbildung zum Certified Facilitator for LEGO® Serious Play® sowie in CoCreAct. 2017 und 2018 folgten die Weiterbildungen „Agile Organisationsbegleitung Basis und Pro“ in der Werkstatt für kollegiale Führung.

Engagiert auf allen Ebenen: Bis 1988 Sachbearbeiterin bei der Hamburg-Mannheimer, nachfolgend Airport Agent bei American Airlines und Field Service Technician mit europaweitem Einsatz. Ab 1997 arbeitete Frau Witthöft als IT-Consultant bei der Tieto Enator Consulting Hamburg GmbH; auch hier ist sie in internationalen Projekten tätig. Seit Ende 2003 ist Katja Witthöft Prozessbegleiterin, Coach und Trainerin bei Niederholz & Partner.

Kreativ aus Überzeugung: Jeden Tag bewegend und spielerisch lebendig! Das könnte die Maxime von Katja Witthöft sein. Schließlich liebt sie es nicht nur, ihrer Küche immer neue, unkonventionelle Kreationen zu entlocken. Sie bewegt sich auch gern und engagiert sich für eine gesunde Welt. Auch beim Improvisationstheater pflegt sie die Kunst der Spontanität und Authentizität – und vereint so Leichtigkeit mit Tiefe und Klarheit.

› Anja Niederholz
› Antje Kirchhoff
› Prof. Dr. Doris Keye-Ehing
› Katja Witthöft
› Lenore Albers
› Matthias Reich
› Natalia Berrio Andrade
› Nina Leymann
› Petra van Wickeren
› Stephanie Schwiderke
› Tanja Teiwes